Windows 10 auf bestimmtes Datum zurücksetzen (Anleitung)

Wenn Windows 10 Probleme macht, dann kannst Du das Betriebssystem relativ einfach auf ein bestimmtes Datum zurücksetzen. Welche Voraussetzungen es dafür gibt und wie Du dein PC oder Laptop mit Windows 10 auf ein bestimmtes Datum zurücksetzen kannst, dass haben wir in dieser Kurz-Anleitung einmal zusammengefasst.

Windows 10 auf früheren Stand zurücksetzen

Wenn Du deinen PC mit Windows 10 auf einen früheren Stand zurücksetzen möchtest, dann geht das über die Systemwiederherstellung. Alternativ geht es natürlich auch über ein vorher erstelltes Backup, darum soll es hier aber nicht gehen. Um das Feature nutzen zu können, muss zum einen natürlich die Systemwiederherstellung auf deinem System aktiviert sein (was standardmäßig der Fall ist) und Du brauchst einen Systemwiederherstellungspunkt. Die Systemwiederherstellungspunkte werden je nach Konfiguration automatisch angelegt, zum Beispiel bei der Installation einer bestimmten Software oder bei anderen Ereignissen. Daneben können die einzelnen Systemwiederherstellungspunkte natürlich auch jederzeit manuell angelegt werden.

PC auf bestimmten Tag zurücksetzen

Windows 10 auf bestimmtes Datum zurücksetzenWenn Du deinen PC auf ein bestimmtes Datum zurücksetzen möchtest, dann kannst Du dafür einfach die Systemwiederherstellung öffnen und einen entsprechenden Systemwiederherstellungspunkt auswählen. Wie das genau funktioniert, dass erfährst Du unter diesem Absatz.

  1. Öffne das Startmenü und suche nach der „Systemsteuerung“.
  2. In der „Systemsteuerung findest Du unter der Überschrift „Erweiterte Wiederherstellungstools“ den Menüpunkt „Systemwiederherstellung öffnen“.
  3. In dem Fenster kannst Du nun den vorgeschlagenen Wiederherstellungspunkte auswählen, wenn Du Windows 10 auf ein bestimmtes Datum resetten möchtest, dann wählst Du unten „Anderen Wiederherstellungspunkt auswählen“ aus.
  4. In der Liste werden dir nun alle verfügbaren Systemwiederherstellungspunkt angezeigt, daneben findest Du auf der linken Seite auch noch das Datum sowie die Uhrzeit auf die der PC zurückgesetzt werden soll.
  5. Wähle den gewünschten Eintrag aus und klicke auf „Fertig stellen“. Folge nun einfach den Anweisungen und dein PC wird auf einen früheren Stand zurückgesetzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.