Windows 10 Thread stuck in device driver: Fehler beheben (Lösung)

Wenn in Windows 10 der Bluescreen mit dem Fehler Thread stuck in device driver angezeigt wird, dann kann das verschiedene Ursachen und Gründe haben. Zum einen kann dies an fehlerhaften Treibern liegen, zum anderen aber auch an einer veralteten BIOS-Version und sogar an einer defekten Hardware. Doch nicht zwangsläufig muss gleich die Hardware wie der Prozessor oder die Grafikkarte defekt sein, wenn Windows 10 mit dem Bluescreen und der Fehlermeldung Thread stuck in device driver abstürzt. Häufig lässt sich das Problem mit den richtigen Handgriffen schnell beheben. Da wir das gleiche Problem mit der Fehlermeldung hatten und einige Zeit nach einer Lösung gesucht haben, findest Du dir hier zwei Tipps, welche dir weiterhelfen sollten den Fehler zu reparieren.

Thread stuck in device driver: Bluescreen unter Windows 10 beheben

Bei uns kam es auf einem Lenovo Laptop zu der Fehlermeldung, nachdem wir das Notebook von einer Windows 7 Installation über das kostenlose Upgrade auf Windows 10 gebracht haben. Während das Notebook bei der normalen Bedienung keinerlei Probleme gemacht hat, stürzte Windows 10 immer dann ab, wenn man irgendeine rechenintensive Anwendung wie zum Beispiel ein Spiel gestartet hat. Nach einiger Recherche konnten wir herausfinden, dass vor allem zwei Lösungsansätze oft weitergeholfen haben.

Windows 10 Thread stuck in device driver

BIOS-Update durchführen

Speziell bei Lenovo-Notebooks wurde oft dazu geraten ein BIOS-Update durchzuführen, sofern man in Windows 10 mit dem Bluescreen und dem Fehler Thread stuck in device driver ein Problem hat. Gesagt getan, also die Webseite von Lenovo aufgerufen und über den Support-Bereich die Downloads für das Notebook rausgesucht. Dort wurde auch die aktuelle BIOS-Version zum Download angeboten inklusive einer kurzen Anleitung, wie das Ganze funktioniert. Das Vorgehen bei einem BIOS-Update ist auch in zig Videos auf YouTube erklärt, also kein großes Hexenwerk wenn man die Schritte befolgt. Siehe da, nachdem wir das BIOS-Update auf dem Lenovo Notebook durchgeführt haben, war von dem Bluescreen und dem Fehler Thread stuck in device driver keine Spur mehr.

Die Lösung hat übrigens nicht nur bei Besitzern von einem Lenovo-Notebook weitergeholfen, sondern auch bei Laptops von anderen Herstellern war dieser Lösungsansatz nicht selten erfolgreich und konnte das Problem beheben. Gleiches gilt natürlich auch für normale Desktop-PCs und das dort verbaute Mainboard. Solltest Du dir unsicher sein, wie man ein BIOS-Update durchführt, dann suche einfach bei Google oder YouTube nach deinem Notebook- oder Mainboard-Hersteller in Verbindung mit dem Suchbegriff „BIOS Update“. Meistens gibt es dort viele ausführliche Anleitungen.

Treiber aktualisieren

Sollte die eingesetzte BIOS-Version von deinem Notebook oder PC Mainboard bereits auf dem aktuellsten Stand sein, dann ist es oft ratsam auch alle anderen Treiber zu aktualisieren. Das betrifft allen voran den Chipset-, Grafikkarten- und Sound-Treiber. In den Foren liest man häufig davon, dass einige AMD Grafikkarten wohl für Probleme unter Windows 10 gesorgt haben, was dann auch nicht selten zu der Fehlermeldung Thread stuck in device driver und einem Bluescreen geführt hat. Nachdem die Treiber für Chipset und Grafikkarte auf den neusten Stand gebracht wurden, ist der Fehler nicht mehr erschienen.

Wie oben schon erwähnt gibt es viele mögliche Ursachen für den Bluescreen-Fehler Thread stuck in device driver in Windows 10. Wenn Du auch deine Erfahrungen mit der Fehlermeldung gemacht hast und noch weitere Tipps und Lösungsansätze kennst, dann teile dein Wissen gerne in den Kommentaren und helfe so vielleicht anderen Betroffenen.

2 thoughts on “Windows 10 Thread stuck in device driver: Fehler beheben (Lösung)

  1. JasonFryke

    Ich habe Win10 schon eine Weile und es war alles okay. Seit letztens jedoch kommt beim spielen dieser Blue-Screen. Ich weiß nicht was ich jetzt noch machen soll, weil Treiber und BIOS aktuell sind. Woran könnte es noch liegen und was kann ich dagegen machen? Jede Hilfe wäre willkommen.

    Reply
  2. Josef

    Die selbe Meldung kommt auch bei mir seit ca. 2 Monaten, der LapTop ist ca. 9 Mo alt und ich habe auch ein UpDate auf Win 10 durchgeführt, was ich doch schon bereue, vorher mit Win 7 war alles problemlos.
    Hauptsächlich kommt diese Fehlermeldung wenn ich Fotos von der Kamera übertrage od. aber auch vom Telefon,

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *