Windows 10 Uhr auf Desktop anzeigen – so geht’s

Wie kann man unter Windows 10 eine Uhr auf dem Desktop anzeigen? Jeder der in den Vorgängerversionen gerne die Uhrzeit direkt vom Desktop abgelesen hat, der wird sich unter Windows 10 sicher auch die Frage stellen wie man die analoge Uhr wieder anzeigen lassen kann. Dann anders als in den Vorgängern gibt es dieses Desktop-Widget derzeit noch nicht offiziell für Win 10, mit einem kleinen Trick kann man aber die klassische Uhr wieder anzeigen. Wie genau das funktioniert und wie Du das Uhr-Widget einblenden kannst, erfährst Du in dieser Anleitung.

Windows 10: Analoge Uhr auf Desktop anzeigen

Windows 10 Uhr auf DesktopWie oben schon erwähnt gibt es bislang noch keine offiziellen Desktop-Widgets mit denen man zum Beispiel die Uhr einblenden kann. Dennoch gibt es ein sogenanntes Gadget-Pack mit dem man viele der alten Desktop-Widgets auch unter Windows 10 benutzen kann und dazu gehört eben auch die analoge Uhr.

  1. Lade dir das 8GadgetPack herunter und installiere es auf deinem PC.
  2. Nach der erfolgreichen Installation wird dir in der Sidebar auf der rechten Seite das Widget angezeigt.
  3. Ziehe nun zum Beispiel die Uhr oder das Wetter-Widget aus der Sidebar auf dem Desktop.

Mit einem Doppelklick kannst Du die Widgets noch anpassen. So lässt sich unter anderem das Ziffernblatt ändern und andere Einstellungen an den Farben und der Ansicht der Uhr machen. Jetzt weißt Du, wie man die alte Uhrzeit auf dem Desktop anzeigen lassen kann. Ob es jemals noch das offizielle Widget geben wird ist unklar, bislang gibt es dazu noch keinerlei Informationen. Das 8GadgetPack ist aber auf jeden Fall eine gute Alternative.

Klassische Uhr in der Taskleiste anzeigen

Wer nicht nur auf dem Desktop sondern auch in der Taskleiste bei der Kalender-Ansicht die alte Uhr anzeigen will, der kann das klassische Design von dem Fenster durch das Ändern von einem Registry-Eintrag wiederherstellen.

  1. Öffne dazu die Registry auf deinem PC und navigiere zu dem Pfad “HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\ImmersiveShell”
  2. Erstelle hier nun einen neuen DWORD-Eintrag mit dem Namen “UseWin32TrayClockExperience” und ändere den Wert auf 1.
  3. Starte dein Windows 10 System jetzt einmal und und wenn Du jetzt auf die Uhr klickst, erscheint das alte Design mit der klassischen runden Uhr.

One thought on “Windows 10 Uhr auf Desktop anzeigen – so geht’s

  1. Martin

    Das ist prima, aber gibt es auch eine Möglichkeit, eine Digitaluhr auf den Desktop zu bekommen? Wenn man die Taskleiste standardmäßig ausblendet, dann hat das den Nachteil, die Uhrzeit nicht im Blick zu haben. Die Analoguhren des 8GadgetPack finde ich alle extrem hässlich und viel zu dominant. Weiß jemand eine Lösung?

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *