Windows 10 Systemeigenschaften öffnen – so geht’s

Wie kann ich in Windows 10 die Systemeigenschaften öffnen? Wenn Du deinen Computernamen ändern, die Arbeitsgruppe einstellen oder den Remote-Desktop unter Windows 10 aktivieren willst, dann suchst Du bestimmte die Systemeigenschaften. Wie schon in den Vorgängern gibt es auch in der aktuellen Windows-Version verschiedene Möglichkeiten die Eigenschaften von deinem System zu öffnen. Welche das sind und wie Du in die Einstellungen kommst, dass erfährst Du in dieser Anleitung.

Systemeigenschaften in Windows 10 öffnen

Die Systemeigenschaften in Windows 10 werden am häufigsten dann gesucht, wenn man die Remoteunterstützung für den RDP aktivieren will oder aber wenn man den Computernamen anpassen will. Wer den Remote-Desktop unter Windows 10 über das Menü aktivieren will, der sollte daran denken, dass RDP nicht in der Home-Version zur Verfügung steht. Aber auch hier gibt es eine Möglichkeit RPD benutzen zu können, wie das funktioniert erfährst Du unter dem verlinkten Beitrag. Während man beides auch über die entsprechenden Befehle in einer Eingabeaufforderung machen kann, ist es immer noch am einfachen das Menü zu öffnen und die Haken an der richtigen Stelle zu setzen.

Variante 1 – Systemeigenschaften über Ausführen öffnen

  1. Öffne das Ausführen-Fenster über die Tastenkombination [Windows-Taste] + [R].
  2. Gebe den Befehl „sysdm.cpl“ ein und drücke auf „OK“.Systemeigenschaften öffnen

Variante 2 – Systemeigenschaften über System öffnen

  1. Klicke mit der rechten Maustaste auf das Windows-Logo unten rechts.
  2. Im Kontextmenü findest Du nun im oberen Bereich „System“.
  3. Auf der linken Seite kannst Du nun die erweiterten Systemeinstellungen öffnen.

Die Systemeigenschaften sind übrigens nicht zu verwechseln mit den normalen Einstellungen oder der Systemsteuerung. Wie man diese öffnet, haben wir unter dem verlinkten Beitrag auch noch einmal ausführlich beschrieben. Mit den folgenden Schritten kannst Du den Taschenrechner in Windows 10 öffnen und so lässt sich der Ping bei Online-Spielen verbessern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *