Windows 10 Neustart hängt beim hochfahren (Lösung)

Woran liegt es, wenn Windows 10 beim Neustart hängt beim Hochfahren? Der eine oder andere Nutzer hat vielleicht das Problem, dass Windows 10 bei einem Neustart immer hängen bleibt beim Booten, während man das System ohne Probleme hochfahren kann, wenn man es vorher ordentlich heruntergefahren hat. Da wir auch von dem Problem betroffen waren und einige Zeit nach einer Lösung gesucht haben, findest Du hier einige Tipps woran es liegen kann.

Windows 10 hängt beim Hochfahren: Neustart geht nicht

Nach dem Upgrade auf Windows 10 funktioniert bei den meisten Rechnern bis auf Kleinigkeiten sicher erst einmal alles wie von der Vorgängerversion gewohnt. Doch hier und da gibt es dann doch Probleme, die einem meist erst später auffallen. So war es bei uns auch mit dem Neustart Problem. Wenn man Windows 10 neugestartet statt heruntergefahren hat, hängt sich der Vorgang immer beim Booten auf. Komischerweise konnte das System nach dem Herunterfahren durch Betätigen des Power-Buttons so wieder hochgefahren werden ohne das es beim Booten hängen bleibt. Da wir das System nicht unbedingt mit einem Clean-Install noch einmal neuinstallieren wollten, haben wir nach einer Ursache für das Problem gesucht und auch relativ schnell gefunden.

Die Ursache für die Problematik, dass ein Windows 10 Neustart nicht funktioniert und hängt, war bei der Schnellstart-Funktion unter Windows zu finden. Bislang ist uns noch unklar, warum der Fehler auftaucht wenn die Schnellstart-Funktion aktiviert ist, aber sobald wir den Haken bei dem Feature entfernt haben, konnte der Neustart sauber und ohne Probleme durchgeführt werden.

Schnellstart deaktivieren, wenn Neustart hängt

Die Schnellstart-Funktion kannst Du folgendermaßen unter Windows 10 deaktivieren.

  1. Klicke als erstes mit der rechten Maustaste auf das Windows-Logo und öffne die “Energieoptionen”.
  2. Auf der linken Seite findest Du “Auswählen, was beim Drücken von Netzschaltern geschehen soll”.
  3. Scrolle nun nach unten zu dem Punkt “Einstellungen für das Herunterfahren” und entferne den Haken bei “Schnellstart aktivieren (empfohlen)”.
  4. Übernehme anschließend die Einstellungen mit “Änderungen speichern”.

    Schnellstart deaktivieren unter Windows 10

    Schnellstart deaktivieren unter Windows 10

Schnellstart aktivieren ausgegraut – was tun?

Unter bestimmten Umständen ist der Haken bei Schnellstart aktivieren grau bzw. ausgegraut. So kann man den Schnellstart nicht deaktivieren oder aktivieren. Die Lösung für das Problem ist relativ einfach, denn im gleichen Fenster findest Du oben “Einige Einstellungen sind momentan nicht verfügbar.”. Wenn Du dort draufdrückst, wird der ausgegraute Haken anklickbar und Du kannst den Schnellstart unter Windows 10 deaktivieren.

Einige Einstellungen sind momentan nicht verfügbar

Einige Einstellungen sind momentan nicht verfügbar

Bist oder warst Du auch von dem Problem betroffen und kennst Du noch weitere Tipps, wie man den Bug beheben kann? Liegt es bei dir an etwas anderem und nicht an dem Schnellstart, dass Windows 10 beim Start hängt und das neu starten nicht funktioniert? Teile dein Wissen gerne in den Kommentaren unter diesem Beitrag.

One thought on “Windows 10 Neustart hängt beim hochfahren (Lösung)

  1. Bert

    Ich habe nur 2 Felder, Energie sparen und Sperren, das mit dem Schnellstart habe ich nicht, aber das Problem beim hochfahren schon, wie kann ich das beheben?

    Danke LG Bert

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *