Windows 10 Mikrofon wird nicht erkannt und funktioniert nicht (Lösung)

Wenn unter Windows 10 das angeschlossene Mikrofon nicht erkannt wird oder Probleme macht, dann kann das unterschiedliche Ursachen haben. In diesem Beitrag haben wir einige mögliche Ursachen mit den passenden Lösungen zusammengefasst, mit denen Du dein Mikrofon mit Sicherheit wieder ans Laufen bekommen kannst. Egal ob man sein richtige Standmikrofon an den Rechner angeschlossen hat oder über ein Headset mit Freunden über Skype oder im Teamspeak sprechen will, wenn das Mikrofon erst gar nicht erkannt wird, hat man ein Problem. In den meisten Fällen lässt sich der Fehler aber oft schnell und einfach beheben, selbst ohne große PC-Kenntnisse.

Windows 10 erkannt Mikrofon nicht – was tun?

Mikrofon wird nicht erkanntSollte Windows 10 das angeschlossene Mikrofon oder Headset nicht erkennen, dann solltest Du die folgenden Tipps befolgen und überprüfen. Wie oben schon erwähnt lässt sich der Fehler meistens auf ein lockeres Kabel, falscher Anschluss, inkompatible Treiber und weiteres zurückführen.

Tipp 1: Stecker im richtigen Anschluss

Befindet sich der Stecker von dem Mikrofon oder Headset wirklich in dem richtigen Anschluss? Für den Audioeingang muss sich der Stecker in dem rosa Anschluss befinden, ist das nicht der Fall, funktioniert natürlich auch das Mikro nicht. Wenn das so ist solltest Du zusätzlich überprüfen, ob der Stecker fest in dem Anschluss sitzt, nicht das es hier möglicherweise zu einem Wackelkontakt kommt.

Tipp 2: Treiber überprüfen und ggfs. installieren

Es gibt einige Mikrofone welche unter Windows 10 bestimmte Treiber benötigen. Diese werden zwar oft schon von Mikrofon mitgeliefert, aus uns unbekannten Gründen nach dem Upgrade aber nicht installiert. So hat es teilweise geholfen im Geräte-Manager einmal zu deinstallieren. Weiterhin kann es hilftreich sein auf der Webseite des Mikrofon-Herstellers nach bestimmten Treibern oder Software für Windows 10 zu suchen und diese zu installieren.

Tipp 3: Mikrofon aktivieren

In vielen Foren wird davon berichtet, dass sich das angeschlossene Mikrofon unter Windows 10 nach dem Update deaktiviert hat. Dieses muss dann händisch wieder aktiviert werden, damit es wieder funktioniert.

  1. Klicke mit der rechten Maustaste auf das Lautsprecher-Symbol im Tray-Bereich und öffne “Sounds”.
  2. Über den Reiter “Aufnahme” bekommst Du nun die angeschlossenen Headsets und Mikrofone angezeigt.
  3. Sollte deins nicht dabei sein, einmal mit der rechten Maustaste auf einen leeren Bereich bei “Wählen Sie ein Aufnahmegerät aus, um die Einstellungen zu ändern” klicken und die “Deaktivierten Elemente anzeigen”.
  4. Jetzt kannst Du das Mikrofon wieder aktivieren und in der Regel funktioniert es dann auch sofort wieder.

Kennst Du weitere Tipps, wenn unter Windows 10 das Mikrofon nicht funktioniert oder erst gar nicht erkannt wird?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *