Windows 10 Fritzbox einloggen – so geht’s

Wie kann ich mich unter Windows 10 auf meiner Fritzbox einloggen? Diese Frage wird sich wahrscheinlich dem einen oder anderen Windows 10 Nutzer stellen und wir haben hier eine ausführliche Schritt-für-Schritt Anleitung erstellt mit der Du Zugriff auf deine Fritzbox bekommst. Wer heutzutage nach einem guten Router mit einem umfangreichen Funktionsumfang sucht, der kommt um die Fritzbox aus dem Hause AVM nicht herum. Die Geräte haben nicht nur noch optisch etwas zu bieten, sondern auch einige unter der Haube. Trotz der vielen Funktionen einer Fritzbox ist diese im Vergleich zu anderen Routern auch noch einfach einzurichten. Doch bevor man sich um die Einrichtung kümmern kann stellt sich die Frage, wie kann ich mich unter Wiidows 10 auf der Fritzbox einloggen? Wo genau findet ich den Login und wie lautet die IP-Adresse von dem Router?

Fritzbox Benutzeroberfläche unter Windows 10 aufrufen

Am einfachsten kannst Du dich mit deiner Fritzbox verbinden, in dem Du einfach den Browser öffnest und die entsprechende Web-Adresse eingibst. Das funktioniert in der Regel auch, wenn die IP-Adresse von dem Router nicht bekannt ist. Befolge dazu einfach die nachfolgenden Schritte in unserer Anleitung.

  1. Starte Windows 10 und warte bis das System hochgefahren ist.
  2. Öffne jetzt einen Browser deiner Wahl, das kann sowohl ein Google Chrome aber auch ein Mozilla Firefox oder der neue Microsoft Edge sein.
  3. Tippe nun die URL http://fritz.box ein und bestätige dies mit [Enter] auf der Tastatur.Fritzbox einloggen unter Windows 10

Sollte die Fritzbox nicht unter der URL fritz.box erreichbar sein, dann ist die IP-Adresse notwendig, weil der Name nicht richtig aufgelöst werden kann oder es zu anderen Problemen kommt. Im Standort ist die Fritzbox unter 192.168.178.1 erreichbar. Sollte auch dir nichts zu finden sein, kann man es auch unter anderen bekannten IP-Adressen wie 192.168.178.1 ausprobieren.

Anschließend öffnet sich die Benutzeroberfläche der Fritzbox. Je nachdem ob ein Passwortschutz eingerichtet wurde, muss jetzt noch das Kennwort eingegeben werden und anschließend kann der Login durchgeführt werden. Die Vorgehensweise, um sich bei einer Fritzbox einzuloggen und die Benutzeroberfläche aufzurufen unterscheidet sich übrigens nicht vom Betriebssystem, die Anleitung gilt also nicht nur für Windows 10 sondern auch für Windows 8.1 oder 7.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *