Windows 10 Der Wartevorgang wurde abgebrochen (Lösung)

Wieso erscheint unter Windows 10 die Fehlermeldung Der Wartevorgang wurde abgebrochen wenn man versucht ein Programm zu starten. Seit geraumer Zeit gibt es vermehrt Meldungen darüber, dass beim Starten von manchen Programmen eine Fehlermeldung angezeigt wird, dass der Wartevorgang abgebrochen wurde. Selbst wenn man danach noch einmal versucht das Programm zu starten, erscheint wieder der Fehler und die Software lässt sich nicht öffnen. Da wir vor kurzem selber ein Programm hatten bei dem es immer zu diesem Fehler mit dem Wartevorgang gekommen ist, findest Du hier einen Trick wie sich das Problem eventuell beheben lässt.

Der Wartevorgang wurde abgebrochen

Vorab sei noch gesagt, es gibt unterschiedliche Ursachen für das Problem. Nach unserer Recherche konnten aber viele Betroffene den Fehler aber durch eine einfache Neuinstallation der Software beheben. Das hat auch bei uns funktioniert und seitdem lässt sich das Programm starten ohne das man von dem Fehler Der Wartevorgang wurde abgebrochen begrüßt wird. Teilweise wird auch berichtet, dass eine aktuelle Version der Software für Besserung gesorgt hat, vermutlich war dort die alte Version nicht kompatibel mit Windows 10.

Sollte sich die Software also nicht starten lassen und der Wartevorgang abgebrochen worden sein, dass Programm einmal komplett über die Systemsteuerung deinstallieren, alle Überreste von der Software aus dem Programme-Ordner löschen und dann neuinstallieren, ggfs. vorher noch nachschauen, ob es eine aktuelle Version von dem Programm gibt.

Bekommst Du auch den Fehler angezeigt und hast Du weitere Lösungsansätze, die weiterhelfen könnten das Problem zu beheben? Wenn Du schon deine Erfahrungen damit gemacht und weitere Tipps hast, hinterlasse gerne einen Kommentar. Möglicherweise hilft es anderen Nutzern, die gerade den gleichen Fehler unter Windows 10 angezeigt bekommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *