Windows 10 Akkuanzeige in Prozent anzeigen – so geht’s

Wie kann man in Windows 10 die Akkuanzeige in Prozent anzeigen? Jeder der ein Notebook oder ein Tablet besitzt, der wird sich diese Frage vielleicht früher oder später stellen. Nicht nur unter Android und iOS ist es bei vielen Nutzern sehr beliebt, wenn man bei der Batterieanzeige statt eines Akkus mit einem ungefähres Ladestand lieber die Prozentanzeige dargestellt bekommt. So lässt sich deutlich besser abschätzen, wie viel Strom noch im Akku ist und wie lange man damit noch auskommen wird. Doch wie lässt sich in Windows 10 die Akkuanzeige in Prozent einstellen und geht das überhaupt?

Akkuanzeige in Prozent in Windows 10

Auch wenn das Feature sehr häufig gewünscht wird, ist es derzeit in Windows 10 nicht möglich die Akkuanzeige in Prozent darzustellen. Doch weil die Nachfrage danach so groß ist und sicher darunter auch einige Entwickler sind, gibt es mittlerweile einige kleine Tools die es dir erlauben, den aktuellen Ladezustand der Batterie in deinem Notebook oder Tablet auch als Prozentzahl anzuzeigen. Einige davon sind kostenpflichtig, es gibt aber auch eine kostenlose Variante und das ist „BatteryBar Free“. Zwar gibt es auch hier eine kostenpflichtige Variante, für die Grundfunktion also die Akkuanzeige in Prozent in Windows 10 reicht aber auch die gratis Variante aus.

  1. Lade dir die Free Basic Version von BatteryBar für Windows 10 über den folgenden Download herunter.
  2. Installiere die Software, wichtig ist der Haken bei „BatterBar Toolbar“, keine Angst es ist keine Browser-Toolbar sondern damit ist die Anzeige in der Taskleiste gemeint.
  3. Sobald die Installation abgeschlossen ist, solltest Du unten rechts in der Taskleiste schon das Batteriesymbol mit einer Anzeige in Prozent sehen.Akkuanzeige in Prozent in der Taskleiste

Sollten mehrere Akkus verbaut sein, zum Beispiel wie bei einem Surface Book, kannst Du durch Klicken auf das Akkusymbol zwischen den verschiedenen Akkus wechseln. Neben der Prozentanzeige bekommst du auch noch weitere Informationen rund um den Akku angezeigt, wenn Du mit der Maus über das Symbol fährst. Dazu gehören unter anderem die Kapazität, die Laderate, die verstrichene Zeit seit dem letzten laden, Akkuverschleiß und vieles mehr. Sollte es in Zukunft durch ein Update die Möglichkeit geben die Akkuanzeige in Prozent unter Windows 10 ohne ein zusätzliches Programm zu aktivieren, werden wir diesen Beitrag natürlich ergänzen. Bis dahin ist dieses kleine Tool aber eine ganz gute Alternative.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *